[Inc[i]p[i]t: Papianvs Lib: I Responsoru[m]]

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author Papinianus, Aemilius 140-212 (Author)
Other Authors Barkow, August Friedrich 1791-1861 (Writer)
Pages[2], [1], 11 Bl., Bl. [12] - [13], [6], [1] Bl.
LanguageLatin
German
Additional InformationDas Incipit und der davon abgeleitete Zitiert. des Werkes "Papinani liber responsorum" beruhen vermutlich auf einer falschen Zuordnung von Textstellen, Papianianus ist nicht der Autor
Abschr. des Codex Berolinensis Nr. 270 von dem Greifswalder Prof. Barkow, nach der Angabe des Schreibers ein genaues Faks. dieser Hs. - Bei dem Orig. handelt es sich um eine Pergamenths. des 8. - 9. Jh. aus der Sammlung des Pierre Pithou
Dat. 13/14. Oktober 1837
Abschr. auf starken, von Hand linierten Bl. mit den Maßen (h) 35,5 x (b) 21,5 cm in einem Pappbd. ca. 36 x 22 cm. - Die ersten beiden Bl. sind leer, das 1. Bl. und das letzte Bl. zeigt ein Wasserzeichen (römischer Kopf), das 2. Bl. zeigt ebenfalls ein Wasserzeichen (R & C). - Die Paginierung bricht unvermittelt hinter Bl. 11 ab. - Die Bl. 1 - 10 enth. den Liber Papianus, auf Bl. 11 folgen [3] Bl. mit den übrigen Teilen der Hs., beginnend mit der Institutio Gregoriani. - Die letzten [6] Bl. des Texteils enth. "Bemerkungen". - Auf dem vorderen inneren Buchdeckel hat der Schreiber Angaben zum Inh. der Abschr. und zur Geschichte der Hs. gemacht
Titelbeschreibung: Auf dem vorderen inneren Buchdeckel: In diesem Bande befindet sich ein genaues facsimi=||le der Berliner Handschrift welche die Bezeichnung|| führt "ms. lat.Fol.270." ... mit der Unterschrift|| [durchgestrichener Wortanfang] "Bibliotheque de Rosny". Gr. 13. Oct. 1837.|| Nach der Erklärung des Buchbinders ... Endet Z. 30: Gr. 14. Octob. 1837. [freier Raum] B.|| Bl. [1]a: In hoc codice manuscripto|| qui fuit Petri Pithoei J.C.|| Extant|| Liber Responsorum Papiniani|| Institutio gregoriani. Seu ut in editione|| codicics theodosiani Jacobi Cujacii,|| tituli ex corpore codicis gregoriani.|| - Bl. [1]b leer. - Bl. 1a: [Überschr., mit feinem Strich]: ms. lat.Fol.270. ... Initium: INC[I]P[I]t. PAPiANUS Lib:I RESPoNSORU[m]|| T[itulus]I. de patribus uel matris donationem[!] uel munficenTia|| dominorum ... Endet Bl. 10b, Z. 40: AYMOHENVS: INLVSTRIMVS. C[!] C[o]m[es] xxxxx I[U]SSIT||. Bl. 11: [Überschr.] Libr [freier Raum] [durchgestrichenes I], Z1: expt. Lib. juris Feliciter: Institutio Gregoriani|| Lib. 1. Titulo XII. ... Endet. Bl. [13]a, Z. 36: dat prid Id. agripine valentiniano et valente à couss.|| - Bl. [13]b leer. - Bl. 2[1]a: Bemerkungen|| zu dem Facsimile, welches von der Berliner Hds. des Pa||pian (MS. lat.Fol.270.) im Sept. u. Octob. 1837. von Prof.|| Barkow in Greifswald angefertigt ist.|| ... Endet Bl. [6]b unten: Wollinstad [?] 13ten Octob. 1837.|| Barkow.|| Letztes Bl. leer
Enth.: Exp[lici]t. Lib. juris Feliciter: Institutio Gregoriani [Einheitssacht.: Codex Gregorianus]
Weitere Systemstelle: KC118
 Place a hold

FB 88 Raramagazin

Location FB 88 Raramagazin
Call Number KC114 P2L6R
Barcode 880/4094185+01
Loan Period presence
Status Available
Hold placed? No